Bandmitglieder - Mittelaltermusik - Spinnlied – Fantasy Folk Band - Österreich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 "Die drei kompetenten Folk-Musiker gehören zu den Top-Adressen aus der austro-keltischen Szene.“
Harfe wird bei medieval Fantasy von Danika Ruso verwendet

Gesang, Harfe, Trommeln, Flöten, Kalimba


Holzquerflöten für Medieval Fantasy

Holzquerflöte, Nyckelharpa, Trommeln
Fabian Zechmeister spielt Bouzouki in offener Stimmung

Gitarre, Bouzouki, Gesang, Flöten
Wie alles begann
 
Die Anfänge der Band liegen in den 90ern, als Mittelaltermärkte und Burgfeste immer häufiger veranstaltet wurden. In der dortigen Schaukampf-, Tanz- und Musikerszene lernten wir uns kennen. Bald wurde das Mittelalter-Repertoire um Celtic und Pagan Folk erweitert und aktuell nehmen wir auch mehr Lieder aus dem Fantasy Genre – wie zum Beispiel Herr der Ringe und Game of Thrones – ins Programm. Daher werden wir von Fans und Veranstaltern oft dem Medieval Fantasy Folk zugeordnet.


 „ … keltische Musik technisch brillant, mit viel Zeit und Liebe zum Detail arrangiert.“
Unsere Musik

Die Freude am gemeinsamen Musizieren und die Faszination am mystischen Mittelalter stehen für uns im Mittelpunkt von Medivial Fantasy Folk. Auch das akustisch-handwerkliche Klangbild der historisierenden Instrumente spricht uns besonders an. Wir spielen auf der Bühne in Österreich unter anderem Harfe, Trommeln, Flöten, Nyckelharpa und Bouzouki.
Das Spinnrad, das der Musikgruppe den Namen gibt, ist ein Symbol für Geschichtenerzählen, Handwerk und Rhythmus. Wir sehen Folk als Alltagsmusik, die Menschen bei der Arbeit, am Lagerfeuer, im Tagesablauf und im Jahreskreis und bei Festen begleitet.
Booking Info:  0680 / 212 51 78
News, Konzerte
0680 / 212 51 78
contact@spinningwheel.at
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü